Heilpädagoge (w/m/d)
2037
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-2037,bridge-core-3.0.9,qi-blocks-1.2.7,qodef-gutenberg--no-touch,qodef-qi--no-touch,qi-addons-for-elementor-1.7.0,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-29.7,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,elementor-default,elementor-kit-7,elementor-page elementor-page-2037

Heilpädagoge (w/m/d)

Heilpädagoge oder Rehabilitationspädagoge (w/m/d)

in Vollzeit und/oder Teilzeit gesucht!

Als inhabergeführte Praxis für interdisziplinäre Frühförderung und Heilpädagogik sind wir seit fast 30 Jahren ein anerkannter innovativer Dienstleister. Ambulant und mobil fördern und unterstützen wir Kinder mit Entwicklungsverzögerungen, Beeinträchtigungen oder von Behinderung bedrohte Kinder von Geburt bis zur Einschulung.

Für unser Team aus staatlich anerkannten Heilpädagoginnen, Rehabilitationspädagoginnen und diplomierten Pädagoginnen suchen wir Verstärkung.

Bitte füllen Sie das Kontaktforumlar unten aus oder senden Sie Ihre Bewerbung per Mail an: c.grigo@praxis-grigo.de

Benefits:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Kollegiales Arbeitsklima in einem netten Team
  • Regelmäßige Team- und Fallbesprechungen
  • Eine intensive bedarfsorientierte Einarbeitung
  • Förderung von Fort- und Weiterbildung sowie 5 Fortbildungstage
  • Vergütung an den TVÖD angelehnt
  • Steuerfreier Sachvorteil
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeitengestaltung

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung heilpädagogischer Einzel- und Gruppenförderungen ambulant in unseren Räumen und mobil in den Familien oder kooperierenden Kindertageseirichtungen
  • Elternberatung und -anleitung im Sinne einer familienorientierten Arbeit
  • Durchführung und Auswertung von standardisierten Diagnostik-/Testverfahren im Rahmen der Eingangs-, Verlaufs- und Abschlussdiagnostik
  • Erstellung von  ICF-CY basierten Förderplänen
  • Dokumentation und Berichterstellung sowie interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • eigenverantwortliches und selbstorganisiertes Arbeiten

Ihr Profil:

  • Studium als Heil- oder Rehabilitationspädagoge oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Zusatzqualifikation für den Frühförderbereich wünschenswert
  • Berufserfahrung oder großes Engagement in der Einarbeitungsphase bei Berufseinsteigern wünschenswert
  • Fundierte Kenntnisse in Diagnostik und Testverfahren wünschenswert
  • Teamfähigkeit und physische Belastbarkeit
  • Zuverlässige und systematische Arbeitsweise
  • Führerschein Klasse B sowie eigener PKW
  • Empathische und ressourcenorientierte Haltung gegenüber Kind und Familie
  • Gute EDV-Kenntnisse, insbesondere Windows und MSOffice
  • Kenntnisse in Sofia-Software sind wünschenswert

Sie haben noch Fragen? Rufen Sie uns unter 02 09/94 768 590 an!
Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Grigo.

Wir freuen uns darauf Sie kennen zu lernen!
Bitte füllen Sie unser Kontaktformular aus oder senden Sie uns Ihre Bewerbung per Mail an:
c.grigo@praxis-grigo.de